Aktuell

Wir gratulieren Svenja Wottawa ganz herzlich: seit Kurzem ist sie offiziell bei der Architektenkammer NRW als "Landschaftsarchitektin" eingetragen!
Frau Wottawa (geb. Franke) ist seit 2016 bei den GEWÄSSER-EXPERTEN mit dem Schwerpunkt Gewässerplanung und Gewässerentwicklung tätig.

DIE GEWÄSSER-EXPERTEN! sind Dienstleister der Wasserwirtschaft, der Umweltverwaltung und freier Unternehmen und arbeiten bundesweit mit Sitz in Lohmar, Nordrhein-Westfalen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n Landschaftsplaner / Landschaftsarchitekten (m, w, d)

Wir suchen ab sofort 2 – 3 Hilfskräfte zur Unterstützung von Kartierarbeiten in Schleswig-Holstein und Niedersachsen. Die Hilfskraft begleitet unsere Kartierer aus arbeitsschutzrechtlichen Gründen im Gelände und hat die Gelegenheit Grundlagen der Gewässerstruktur- und Biotoptypenkartierung vermittelt zu bekommen.

Am 15. Oktober 2019 findet von 16:00 Uhr bis 21:00 Uhr der 1. Funding-Workshop der südafrikanischen non-profit Organisation "Move.Touch.Learn" zur Vorstellung der Projektidee Hamba.Bamba.Funda statt. Jetzt noch schnell unverbindlich anmelden und einen Platz sichern!

Am 14. September findet zum zweiten Mal das RhineCleanUp statt. Von der Quelle bis zur Mündung wird dann gemeinsam angepackt, um die Ufer des Rheins von Müll zu befreien. Das RhineCleanUp bietet eine große Chance, selbst aktiv zu werden, um unsere Umwelt, Flüsse und Meere zu schützen.

Teamevent im Arboretum in Nettersheim - wir hatten eine Menge Spaß. Das Arboretum bietet einen 900 m langen Naturparcour mit 25 Hindernissen, die zum Teil nur im Team überwunden werden konnten.

Drohnen erhalten eine immer größere Bedeutung, insbesondere seitdem klimawandelbedingte Extremereignisse wie Stürme, Starkniederschläge sowie langanhaltende Trockenperioden zu erheblichen Schäden in Land- und Forstwirtschaft führen. DIE GEWÄSSER-EXPERTEN! haben sich diesen Herausforderungen angenommen und bieten nun auch für diesen Bereich professionelle Drohnendienstleistungen von der klassischen Luftbildaufnahme über die Inventur forst- und landwirtschaftlich genutzter Flächen bis hin zur Schadenskartierung und -analyse an.

Seit 2017 arbeiten DIE GEWÄSSER-EXPERTEN! im Rahmen des BMBF-Projektes iWaGGS in Südafrika. Am Rande eines Forschungsaufenthaltes haben wir Monja Boonzaier kennengelernt. Sie erzählte und zeigte uns ihre Arbeit in Kliptown und begeisterte uns sofort von ihrer Projektidee, das Projekt heißt Hamba. Bamba. Funda.